INNERER RAUM

Deutsch

In uns gibt es einen Raum, der identisch ist mit der Aufmerksamkeit, die wir ihm geben. Ohne Unterbrechung entstehen Gedanken, Gefühle, Emotionen und Bilder in diesem Raum. Die meiste Zeit ist unsere Aufmerksamkeit gefangen von diesen Kreationen. In Momenten der Stille haben wir Zugang zu diesen inneren Raum und werden eins mit ihm.

Alle Erfahrungen finden in unserem Inneren statt. Über die Sinne, die Augen, das Gehör, den Geruchs- , Geschmacks- und Tastsinn nehmen wir Kontakt auf mit der Außenwelt. Die Lebensenergie, die uns durchströmt, wird zu dieser Wahrnehmung , zu Gefühlen und zu Gedanken. Diese Eindrücke füllen nun als Projektionen den unendlichen , leeren Raum in uns. Unsere Erfahrungen haben stoffliche Dichte angenommen. Diese geronnenen Erfahrungen nennen wir jetzt sehr richtig Tatsachen. Diese Tatsachen stehen uns im Weg, wenn es darum geht, neue Erfahrungen zu machen. Wenn wir den offenen, unbegrenzten Raum in uns entdecken wollen, ist es nötig, sich zu trennen von alten Erfahrungen, von den Tatsachen.


Carl Zimmerling  | tlm.: (00351) 919 718 955  | email: carlzimmerling@sapo.pt

Advertisements